Die JobAllianz Liezen lud am 26.11.2014 zum letzten Vernetzungstreffen zum Thema „Fit für einen Job?" in die neuen Räumlichkeiten der Lebenshilfe-Ennstal ein.

Bei der Mitgliederversammlung am Abend des 24. November 2014 präsentierte sich die Lebenshilfe Ennstal als lebendiger und zukunftsorientierter Verein mit vielfältigen Aktivitäten und Visionen.

Am 7. November 2014 wurde unser "Haus der Inklusion" offiziell seiner Bestimmung übergeben. Viele Gäste aus Politik und Wirtschaft und Freunde der Lebenshilfe Ennstal waren gekommen, um an der feierlichen Eröffnung teilzunehmen.

Für die gute Ernte und die erfolgreiche Arbeit zu danken, ist für uns nicht nur zur lieben Tradition geworden - es ist uns ein echtes Anliegen. Und so haben wir am 16. Oktober 2014 auf dem von der HBLFA Raumberg-Gumpenstein zur Verfügung gestellten Gartenbau-Areal Erntedank gefeiert.

24. Oktober 2014

Bücherei lebt Sprache

Im Zuge der Aktion "Bücherei lebt Sprache" durch das Land Steiermark und die Plattform "Zusammenleben in Vielfalt" in Rottenmann wurde am Vormittag des 23. Oktobers 2014 das Buch "Das kleine Farben-Einmaleis" in Form eines Bücherkinos in Deutsch-Bosnisch vorgestellt.

17. Oktober 2014

Kultur integrativ 2014

Bereits zum vierten Mal wurde unser "vabene – Das Haus der Förderung" in der Salzstraße Liezen in der Woche von 13. bis 17. Oktober 2014 zur Bühne der kulturellen Begegnung.

Die inzwischen 3. "Roter Mann Olympiade" am 18. Oktobrer 2014 im Paltenstadion Rottenmann war (wieder) ein besonderes Erlebnis.

Großzügige Spende für die Lebenshilfe Ennstal beim HAK-Run.

Auch der Tennisverein Hall hat mitgemacht bei der Ice-Bucket-Challenge, die zur Zeit weite Kreise zieht.

Die Lebenshilfe Ennstal hat zwei Stützen verloren – der Halt aber bleibt.

Seite 34 von 36