News

Donnerstag, 20.01.2022

Neues Service für Betriebe

Seit Jahresbeginn stellt NEBA eine weitere Dienstleistung zur Verfügung: das Betriebsservice.

Außergewöhnliche, unbeholfene oder seltsame Verhaltensweisen versucht man oft zu verstecken oder loszuwerden. Dabei können gerade seltsame Seiten außergewöhnlich sein und eine unglaubliche Bereicherung darstellen.

Die KundInnen und Kunden der Lebenshilfe Ennstal am Fronleichnamsweg 8 in Liezen enthültten am Abend des 9. Dezembers 2021 ihr Adventfenster.

Am 8. November 2021 fand die alljährliche Mitgliederversammlung des Vereines Lebenshilfe Ennstal – coronabedingt im kleinen Rahmen – im Haus der Inklusion statt.

Der Gartenbau der Lebenshilfe Ennstal ist einer der Partnerbetriebe des Erasmus+-Projektes „agroinclusion“, das sich der Vernetzung von landwirtschaftlich orientierten Inklusionsprojekten in ganz Europa widmet.
Von 11. bis 15. Oktober 2021 besuchte nun eine Abordnung unserer Gartenbaugruppe eine Partnerorganisation in Spanien.

Am 12. Oktober 2021 wurde das CAF-Gütesiegel im "Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport" am Concordiaplatz in Wien neuerlich an die Lebenshilfe Ennstal verliehen.

2. Oktober 2021: Das Organisationsteam des 1. Ennstaler-Trucker-Treffens spendete 500 Euro an die Lebenshilfe-Ennstal.

Voller Stolz präsentiert sich das Gartenbauteam mit den neuen Arbeitsdressen vor der traumhaft schönen Kulisse des Grimming.

Am 19. Juni 2021 findet in der ganzen Steiermark wieder der Vorlesetag statt. SchülerInnen der Fachschule für Sozialberufe in Rottenmann setzen gemeinsam mit dem LeseForum Rottenmann ein Leseprojekt um.

Mit freundlicher Genehmigung von Ennstal-TV dürfen wir den Bericht zum 20-jährigen Jubiläum des Gartenbaus auf unserer Website veröffentlichen.

Seite 1 von 30